Unternehmensprofil

ICON wurde als GmbH im Mai 1992 gegründet. Ursprünglich wurde ICON als Dienstleister im Bereich Computational Fluid Dynamics (CFD) positioniert. Die frühe Nachfrage nach Know-how in verwandten Bereichen führte zur Entwicklung weiterer Geschäftsfelder. Dazu gehörten ein breites Spektrum im Umfeld von Computer Aided Engineering (CAE), Dienstleistungen sowie IT / Web / Multimedia-Funktionen zur Verwaltung und Darstellung von Daten. Diese Entwicklung und das Wachstum des Unternehmens setzt sich heute in den Bereichen automatische Optimierung und Open Source-Technologie fort, mit deren Hilfe bei unseren Kunden auch weiterhin industrielle Prozesse verbessert werden.
Das Unternehmen wurde ursprünglich am Imperial College in London (Institut für theoretische und experimentelle Ingenieurwissenschaften) gegründet. In den achtziger und neunziger Jahre führten die intensiven Forschungs-und Entwicklungsanstrengungen im Bereich CFD zu den bedeutendsten Codes aus heutiger Sicht. Das in dieser Zeit gesammelte Wissen wurde zunehmend von der Industrie abgefragt und im Unternehmen ICON verwurzelt. Zu den weltweiten Kunden zählen seitdem im Bereich CFD Forschungseinrichtungen, KMUs und OEM's.
ICONs Strategie ist dabei heute noch so relevant wie 1992: Know-How Transfer von qualitaltiv sehr hochwertigen und unabhängigen Beratungen für Prozesse, Technologien und den damit verbundenen Dienstleistungen.


Simon Weston, Geschäftsführer.

1992-1997
1998-2006
2007
1992-1997